Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit den Fructis Shampoos von Garnier.

Das neue Verpackungskonzept der Fructis Shampoos.

In den letzten Wochen haben wir uns bereits die neuen Düfte und die neuen Pflegeformeln der verbesserten Fructis Shampoos angeschaut. Wie wir wissen, hat sich aber am Fructis der neuen Generation auch am Verpackungskonzept etwas getan – und was genau, das nehmen wir heute unter die Lupe:

Gut zu erkennen: Die  Spülung hat eine neue Form und die Abbildung auf der Flasche wurde durch die natürlichen Pflegestoffe ergänzt. Auf den ersten Blick nicht erkennbar: Die Verpackungen wiegen auch etwas weniger, wodurch in der Herstellung Plastik gespart und der CO2-Ausstoß reduziert wird.

Optimierung der Flaschen für weniger CO2-Ausstoß.
Auffällig ist, dass die Flaschen der Fructis Spülung im Vergleich zu früher eine abgerundete Form haben und man bemerkt sicher auch, dass die Abbildung ausgewählter Inhaltsstoffe auf den Flaschen neu ist. Was man aber nicht sieht, ist das optimierte Gewicht der Flaschen: Wog eine Fructis Shampoo Flasche (250ml) 1996 noch 24g, wiegt sie heute nur noch 18,5g. Auch die Spülung (250ml) hat “abgenommen”: von 21g auf 17g. Für die einzelne Flasche mag die Gewichtsreduzierung minimal klingen, aber in der Gesamtproduktion sorgt es für weniger Plastikverbrauch und weniger CO2-Ausstoß.

Neuer Farbcode.
Jede Pflegeserie hat beim neuen Fructis eine eigene Verpackungsfarbe – so können wir schon von Weitem erkennen, um welches Fructis es sich handelt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Die Meinung der Männer zu den kräftigenden Shampoos.

Zugegeben, die Fructis Shampoos in unserem Projekt finden ihre größte Nutzergruppe wahrscheinlich unter den Frauen. Trotzdem haben es auch ein paar Herren in unser Marketing-Projekt geschafft und sicherlich haben die Frauen unter uns auch den ein oder anderen Mann Fructis probieren lassen. Heute ist also mal “Männertag” und wir wollen ganz speziell wissen, wie unseren Herren die Fructis Shampoos mit verbesserter Pflegeformel gefallen. trnd-Partnerin diekehrens hat Ihrem Mann gleich das neue Fructis mit unter die Dusche gegeben und ist auch selbst ganz begeistert:

Fruchtiger Spaß unter der Dusche mit dem neuen Fructis Shampoo - trnd-Partnerin diekehrens hat Ihren Mann überzeugt.

Fruchtiger Spaß unter der Dusche mit dem neuen Fructis Shampoo - trnd-Partnerin diekehrens hat Ihren Mann überzeugt.

Mein Mann ist ja total begeistert von dem Duft! Da muss ich ihm recht geben, fantastisch riechen tun sie alle! Ich habe jetzt mal mit dem Farbschutz-Shampoo angefangen! Ich feuchte die Haare an und dann spritze ich einen schönen “klex” in die Hand. Ich massiere das Shampoo. Es fängt gleich kräftig an zu schäumen und die Haare werden dabei richtig “fluffig”! Das ist ein wunderschönes Gefühl! Nachdem ich alles mit viel Wasser wieder ausspüle, bleibt trotzdem der tolle Geruch! Nach dem Trocknen sind meine Haare schön glänzend. Schaut aus, als wären meine Strähnen frisch gemacht! Super Ergebnis! Klasse, werde ich auf jedenfall weiterempfehlen!!
diekehrens

@all: Wie kommen die neuen Fructis Shampoos bei den Männern an bzw. wie gefällt den Herren Duft und Waschergebnis am Haar der Frauen?

Die natürlichen Pflegestoffe im neuen Fructis – Teil 2.

Bereits letzte Wochen haben wir uns über die Pflegeöle im neuen Fructis Oil Repair schlau gemacht. Heute möchten wir uns die speziellen Pflegestoffe vom neuen Fructis Color Schutz und dem Glättung und Seidenglanz anschauen. Mal sehen, für was diese natürlichen Inhaltsstoffe sonst noch so gut sind. :-)

Traubenkernöl

  • Traubenkerne haben einen sehr geringen Ölgehalt und daher ist Traubenkernöl ein recht kostbares Naturprodukt.
  • Wichtige bestandteile des Öls sind z.B. die Vitamine E und K. Außerdem enthalten ist Resveratrol – ein Stoff mit antioxidativen Eigenschaften und der Fähigkeit, freie Radikale zu neutralisieren.
  • In der Kosmetik wird Traubenkernöl zur Pflege von reifer Haut eingesetzt. Es wirkt außerdem gegen Verhornungen.
  • In unserem Fructis Color Schutz Shampoo sorgt Traubenkernöl als Antioxidant für Glanz und Leuchtkraft unsers Haars.
Links: Die kleinen Acai-Beeren und Traubenkernöl verleihen im Fructis Color Schutz Shampoo coloriertem Haar besondere Leuchtkraft. Rechts: Micro-Reis-Öl in Fructis Glättung und Seidenglanz pflegt die Haarfaser.

Links: Die kleinen Acai-Beeren und Traubenkernöl verleihen im Fructis Color Schutz Shampoo coloriertem Haar besondere Leuchtkraft. Rechts: Micro-Reis-Öl in Fructis Glättung und Seidenglanz pflegt die Haarfaser.

Mark der Acai-Beere

  • Die Acai-Beere ist eine Palmenfrucht, die in den Regenwäldern Südamerikas wächst. Für die dortigen Ureinwohner gilt sie schon sehr lang als Nahrungsmittel, bei uns ist diese kleine “Power-Beere” noch nicht sehr bekannt.
  • Den ganzen Beitrag lesen »

Fructis Haarpflege mit neuem Duft.

Fructis Shampoo an sich gibt es schon seit mehreren Jahren. In unserem Projekt probieren wir allerdings die “Neuauflage” unseres fruchtigen Lieblingsshampoos: mit neuem Duft, neuer Pflegeformel und neuer Verpackung. Diese drei Punkte wollen wir in unserem Projekt natürlich auch genau unter die Lupe nehmen. Heute starten wir mit dem Duft und wollen die neuen Fructis Duftrichtungen “Sensua” und “Fruit Fleur” besser kennen lernen. Dazu ein kleiner Exkurs in die Fachwelt:

Wie bei einem Parfum bestehen auch die Fructis Düfte aus verschiedenen Duftnoten. Man unterscheidet hier zwischen Kopf-, Herz- und Basisnote, die aufeinander abgestimmt den Duft charakterisieren.

Die Kopfnote.
Die Kopfnote nimmt man als aller erstes an einem Duft war, z.B. kurz nach dem Öffnen der Flasche. Nach 5-10 Minuten verfliegt dieser erste Dufteindruck. Die Kopfnote im Fructis Duft “Sensua” besteht aus Melone, Kiwi und grüner Apfel. Beim Fructis Duft “Fruit Fleur” kommen als erstes Pfirsich, Guave und Ananas zum Vorschein.

Die Herznote.
Wie der Name schon erahnen lässt, bestimmt die Herznote am stärksten den Charakter eines Dufts. Sie wird nach etwa 10 Minuten wahrgenommen und kann mehrere Stunden anhalten. Im Fructis Duft “Sensua” wird es dabei blumig: Amazonas Lilie, weiße Ingwerblüte, Rose und Pfirsich bestimmen hier den Duft. “Fruit Fleur” enthält Apfel, Wassermelone, Litchi, Lilie und Frangipiani. Den ganzen Beitrag lesen »